Wer ist eigentlich Christian Wolf – Gründer von More Nutrition?

06.09.2023 17:30 – by suppligator.de

Chris Wolf und More Nutrition gehen getrennte Wege

Am Mittwoch, den 6. September um ca. 16 Uhr hat More Nutrition über den offiziellen Instagram-Kanal, in Person von Stefan Smalla, die Info übermittelt, dass Christian Wolf nach seinem Ausstieg aus Social Media nun auch aus dem Geschäft von More Nutrition endgültig aussteigen wird. Es schien unvorstellbar, doch More Nutrition und Christian Wolf gehen in Zukunft getrennte Wege. Es scheint also, als gäbe es nach den jüngsten Ereignissen keine andere Wahl, als zukünftig ohne die Unterstützung von Chris auszukommen. Als Gründer von More Nutrition hat Chris die Erfolgsstory hinter der Marke More Nutrition geprägt und wird sicher immer in Erinnerung bleiben.

Statement von More Nutrition vom 6. September auf dem offiziellen Instagram-Kanal.

Chris Wolf zieht sich bei More Nutrition komplett zurück

Am Freitag, den 25. August 2023 hat Christian Wolf auf seinem Instagram-Kanal öffentlich bekanntgegeben, dass er sich zukünftig bei More Nutrition zurückzieht und nur noch im Hintergrund arbeiten wird. Dort will er sich u.a. weiterhin vorrangig um die Weiterentwicklung der Produkte kümmern. Seinem privaten Leben möchte er ebenfalls mehr Zeit widmen und sprach so auch den gemeinsamen Nachwuchs mit Antonia Elena an. Durch die jüngsten Ereignisse nach den More Days kommt dieser Schritt trotzdem etwas überraschend. Wir können ihn allerdings vollkommen nachvollziehen, das Chris Wolf u.a. auch More Nutrition aus der Schussbahn ziehen und verhindern möchte, dass das Unternehmen unter den vielen Anfeindungen in jüngster Vergangenheit leidet.

 

Statement von Christian Wolf vom 25. August auf seinem Instagram-Kanal.

Nun aber mehr zu Christian Wolf und seiner Laufbahn!

Christian Wolf ist einer der Gründer von More Nutrition, einem Unternehmen, das Nahrungsergänzungsmittel vor allem für Frauen anbietet und sich auf den Abnehmbereich spezialisiert hat. Laut unseren Recherchen ist Christian im Jahre 1995 geboren und ist somit aktuell 28 Jahre alt. Doch wer ist Christian Wolf eigentlich und wie kam er zu More Nutrition?

Christian Wolf beschreibt sich selbst nicht unbedingt als typischen Vertreter der Fitness-Szene. Er wolle in der Regel dreimal die Woche trainieren und isst auch gerne viel. Sein Ziel ist es allerdings, genau danach nicht auszusehen, wie er selbst sagt. Wolf war früher im Profi-Gaming tätig und hat in Spielen wie „Counter-Strike” deutsche Meisterschaften gewonnen. Seine Schulzeit beschreibt er als „eher langweilig” und hat deswegen viel Zeit mit Videospielen verbracht. So wurde sein erstes großes Hobby gleichzeitig zu einer Quelle für Einkommen und Erfolg.

In seinem Elternhaus stieß er für seine Lebensentscheidungen nicht auf Widerstand. Die Eltern von Christian Wolf waren stets der Meinung, dass so lange der Rest stimmt, also Schulbildung etc. er machen kann, was er will. Wolf beschreibt sein Leben demnach als sehr glücklich, da er in einer „perfekten” Familie aufwachsen durfte. Sein Vater arbeitete hart bei McKinsey und ermöglichte der Familie den Aufstieg von der Arbeiter- zur Unternehmerfamilie – seine Mutter kümmerte sich liebevoll um ihn.

Die heimische Unterstützung lohnte sich und äußerte sich in einem hervorragenden Abschluss. Demnach war es Chris möglich, zunächst ein Pharmaziestudium zu beginnen. Er wechselte jedoch nach etwa einem halben Jahr ins Medizinstudium. Auch hier stellte er schnell fest, dass dies nicht das war, was er wollte. Anschließend schrieb er sich für ein BWL-Studium in Mannheim ein, das er fünf Semester durchzog. Kurz vor dem Bachelor brach er das Studium allerdings ab, um More Nutrition zu gründen.

Die Idee für More Nutrition entstand, als Wolf feststellte, dass die Kombination aus „14 Stunden am Tag sitzen und dazu noch viel essen”, sich eher ungünstig auf seine körperliche Komposition sowie seine Gesundheit auswirkte. Eine Zeit lang litt er sogar unter einer Essstörung, dem sogenannten Binge-Eating. Auf der Suche nach Lösungen wandte er sich Facebook-Gruppen mit dem Thema Fitness zu. Hier stellte er allerdings schnell fest, dass eine große Diskrepanz zwischen den verschiedenen „Wissensquellen“ herrschte. Das meiste Wissen entstand in der Regel aus den Erfahrungswerten von Bodybuildern und dem typischen „Das hab‘ ich schon immer so gemacht!“ während evidenzbasiertes und auf Fakten beruhendes Wissen als „uncool” galt. Dementsprechend klein war die Gruppe, die äußerte, dass Erfahrungswerte und entsprechende Anekdoten zwar wichtig seien, doch die tatsächliche Datenlage eine viel bedeutendere Rolle spiele.

Zum tatsächlichen Handeln bewog ihn allerdings ein ominöser YouTuber, der sich fälschlicherweise als Mediziner ausgab und auf seinem Kanal Fehlinformationen in Bezug auf Gesundheit, Ernährung und Fitness verbreitete. Christian Wolf erstellte für die entsprechende Facebook-Gruppe eine Zusammenfassung und Erläuterung, in dem er die Aussagen des falschen Mediziners analysierte, Fehlinformationen aufzeigte und korrigierte. Diese kritische Auseinandersetzung, die Chris selbst liebevoll als Power-Point-Präsentation mit ein bisschen Tonspur beschreibt, ging viral und bescherte ihm zahlreiche neue Abonnenten. Ein halbes Jahr später wurde More Nutrition gegründet.

Christian Wolf hatte erkannt, dass es eine Menge Wissenslücken im Bereich Ernährung und Fitness gab und dass es an der Zeit war, dies zu ändern. Er wollte eine Marke gründen, die auf fundiertem Wissen und Evidenz basierte, anstatt auf Anekdoten und Mythen. So entstand More Nutrition.

Die Idee von More Nutrition war es nicht, eine weitere Marke für Bodybuilder zu gründen, sondern insbesondere den Menschen evidenzbasierten Support zu bieten, die bei der Erreichung ihrer Ziele in Bezug auf Gewichtsverlust und Fitness Unterstützung benötigen. Christian Wolf wusste aus eigener Erfahrung, wie schwierig es sein kann, Gewicht zu verlieren und gesünder zu leben, und er wollte anderen Menschen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Chris Wolf und Antonia Elena haben sich getrennt

Am 11. August, somit kurz vor dem Start der More Days, hat Antonia Elena in einem Statement auf Instagram die Trennung zwischen ihr und Chris Wolf bekanntgegeben. Die beiden haben sich im Dezember 2022 verlobt und haben vor Kurzem noch glücklich bekannt gegeben, dass sie nach mehreren Kinderwunsch-Behandlungen endlich erfolgreich waren und ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Auf den More Days waren beide vor Ort, allerdings hat man sie selten gemeinsam gesehen. Das plötzliche Liebes-Aus hat so ziemlich alle überrascht, zumal die beiden ein wirkliches Traumpaar dargestellt haben.

Statement von Antonia Elena vom 11. August auf ihrem Instagram-Kanal.

More Nutrition ist sein ganzer Stolz

Christian Wolf ist stolz darauf, was er mit More Nutrition erreicht hat, und er hat noch viele Pläne für die Zukunft. More Nutrition wächst und soll es auch weiterhin tun. Er glaubt fest daran, dass es immer möglich ist, etwas zu verbessern und dass es nie zu spät ist, seine Ziele zu verfolgen. More Nutrition soll auch weiterhin Menschen auf der ganzen Welt dabei unterstützen, ihr Bestes zu geben und ihre Ziele zu erreichen.

MPF - More Protein Fasten

Am 3. Juli hat Christian Wolf mit More Nutrition eine MPF Challenge gestartet. In dieser verlost More Nutrition jeden Tag 500 € Cash und 500 € als More Nutrition Gutschein. Erfahre hier alles zum MPF, der Weiterentwicklung vom Intermittent Fasting von Christian Wolf. Weiter

Suppligator - dein Begleiter bei More Nutrition

Wir berichten seit 2017 über aktuelle Angebote zum Thema Fitness, weil wir festgestellt haben, dass Onlineshops in dem Bereich durchgehend Rabatte anbieten. Im Laufe der Zeit haben wir festgestellt, dass die Unternehmen More Nutrition und ESN es geschafft haben, ihre Kunden nicht nur einmalig mit großen Rabatte zu überzeugen, sondern eine nachhaltig Kundenhaltung geschaffen haben, weil die Produkte durchweg überzeugen und einen Mehrwert liefern – vor allem in Qualität und Funktion. Mit zunehmender Nachfrage auf unserer Seite und dem enormen Wachstum dieser beiden Unternehmen haben wir uns dafür entschieden, unseren Content maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der beiden Zielgruppen zu optimieren. Dank unserer Partnerschaft mit beiden Unternehmen können wir euch alle relevanten Informationen sofort und aus erster Hand mitteilen.

Wir als Team um Suppligator unterstützen dich über folgende Wege: 

The Quality Group

Zu den Unternehmen der The Quality Group gehören aktuell u.a. More Nutrition, ESN, GOT7 und VAYU. Erfahre hier alles zum Unternehmen und den aktuell 700 Mitarbeitern.

More Nutrition wurde 2017 in Deutschland gegründet und gehört inzwischen zu den stärksten Unternehmen im Bereich Nahrungsergänzungsmittel. Lerne alle Informationen zu More Nutrition kennen.

Erfahre alles zum Unternehmen hinter dem beliebten Designer Whey und insgesamt dem größten Hersteller von Supplements in Deutschland bzw. demnächst Europa!